Fördermittelberatung.

Der Gesetzgeber hat die Notwendigkeit der rechtzeitigen Förderung von Unternehmen erkannt und unterstützt professionelle Hotelberatung finanziell. Aktuell gibt es Fördermöglichkeiten durch unterschiedlichste Institutionen, die junge Unternehmen, Bestandsunternehmen sowie Unternehmen in Schwierigkeiten in Anspruch nehmen können.

 

Die Förderdatenbank des Ministeriums für Wirtschaft und Energie gibt hierzu einen Überblick. Die Beratungsförderung für sogenannte akkreditierte Berater der Beraterbörse (spezialisierte BAFA Hotellerieberater) des Bundesamtes für Wirtschaft und Ausfuhrkontrolle sieht eine 50% Förderung von max. 4.000 € Beratungskosten (Berlin, Leipzig und alte Bundesländer), 60% (Region Lüneburg) bzw. 80% (neue Bundesländer) für junge Unternehmen vor.

Bei Bestandsunternehmen sowie Unternehmen in Schwierigkeiten beträgt der max. Beratungskostenbetrag 3.000 €, der anteilig gefördert wird (bis zu 90%). Die Beratung ist jedoch zeitlich auf 6 Monate befristet und darf nicht mehr als 5 Tage in Anspruch nehmen.

 

Als akkreditierter BAFA Berater beraten wir Sie gern detailliert, welche Möglichkeiten der Fördermittel für die Hotellerie und Gastronomie für Sie zur Verfügung stehen.

Weitere Module.

Analyse Sales Aktivitäten & Onlineauftritt

Hotel Finanzanalyse

Hotel & Resort 360° Analyse